Mehr Fragen

Vielleicht sollten
wir anderen weniger
und uns selbst dafür
mehr Fragen stellen.
Den Mut zeigen,
innere Fragezeichen
als solche zu erkennen,
offen hinzusehen
und ehrlich darüber
nachzudenken.
Ohne Scheuklappen
und Ablenkungsmanöver,
ohne Netz und
doppelten Boden.

0 Kommentare
Vorheriger BeitragNächster Beitrag

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.